Pferderecht

Das Pferderecht hat in den vergangenen Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Schließlich hat sich der Reitsport von einem reinen Luxussport für Wenige zu einem echten Breitensport entwickelt.

Ihre Ansprechpartnerin bei uns ist Rechtsanwältin Voy-Swoboda (Foto unten rechts). Die Juristin ist mit Pferden groß geworden und seit über 30 Jahren passioniert im Reitsport aktiv. Seit ihrer Zulassung als Rechtsanwältin beschäftigt sie sich intensiv mit der Rechtsprechung in Sachen Pferd, veröffentlicht zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften und hält Vorträge vor Fachpublikum, z.B. 2009 auf dem Bundesseminar der  Pensionspferdehalter, 2012 auf dem Tierärztekongress in Leipzig, 2015 und 2016 beim Deutschen Institut für Pferdeosteopathie und beim Landwirtschaftsverlag.

In Zusammenarbeit mit der renommierten Fachzeitschrift Reiter und Pferde in Westfalen veröffentlichen wir an dieser Stelle eine Übersicht über die zahlreichen Artikel aus der Rubrik „Recht und Rat“, die seit Jahren jeden Monat erscheinen – sorgfältig einsortiert in folgende Unterthemen:

Zudem stellen wir Ihnen eine nach Untergebieten getrennte Rechtsprechungsübersicht zur Verfügung: