Das Einmaleins des Pferderechts

Das Einmaleins des Pferderechts – ein Nachschlagewerk für alle Praktiker zu den Themen Pferdekauf , Pensionspferdehaltung, Tierarzthaftung, Pferdezucht und Tierhalterhaftpflicht – ist ein Gemeinschaftsprojekt von Rechtsanwältin Voy-Swoboda und dem LVM VvaG. Seit 2005 sammelt und kommentiert die Rechtsanwältin die Rechtsprechung rund um den Reitsport und kam somit 2008 erstmalig auf die Idee, einen praktischen Ratgeber zu verfassen. Diese Idee fiel beim LVM auf fruchtbaren Boden, der sich als Herausgeber gern zur Verfügung stellte. Mittlerweile ist das Heft 2017 bereits in der vierten Auflage erschienen. Fragen Sie unsere Kanzlei, Ihren LVM-Vertrauensmann vor Ort danach oder die Redaktion von Reiter und Pferde in Westfalen. Der Ratgeber ist gegen Zahlung einer Schutzgebühr von 5 Euro erhältlich.